Datenschutz

Erhebung von Daten und Einwilligung der Nutzung

Zur Nutzung der online-Dienstleistung „webKITA“ ist die Erhebung folgender personenbezogener Daten erforderlich: 

  • Name der Eltern

  • Vornamen der Eltern

  • Anschrift der Eltern

  • Name des Kindes

  • Vornamen des Kindes

  • Anschrift des Kindes

  • Geburtsdatum des Kindes

  • ggfs. Telefonnummer, Mailadresse

  • Konfession

 

Mit Eingabe der o. g. Daten über das Portal „webKITA“ erklären Sie der Stadt Obertshausen gegenüber bewusst ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung. Diese Einwilligung wird protokolliert.

  

Die von Ihnen eingegebenen  Daten werden ausschließlich für die Anmeldung zur Interessensbekundung eines KITA-Platzes ihres Kindes / ihrer Kinder verwendet und stellen keine vertragliche Beziehung dar.

 

 

Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt und ist somit weitgehend sicher. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Vorgabe des Hessischen Datenschutzgesetzes werden sämtliche Daten gelöscht, sobald sie für das Verfahren nicht mehr nötig sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zutreffend sind.

 

 

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht

 
Nach § 18 Abs. 3 des Hessischen Datenschutzgesetzes haben Betroffene das Recht auf Einsicht in die über sie gespeicherten Daten. Auskünfte bezüglich „webKITA“ erteilt:

 

Stadtverwaltung Obertshausen
Fachbereich Soziales
Beethovenstraße 2
63179 Obertshausen

 

Betroffene können auch jederzeit von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch bei o.g. Stelle machen und ihre übermittelten Daten ohne Angabe von Gründen sperren, berichtigen oder löschen lassen. Nutzen Sie in diesem Falle vorrangig folgende E-Mail Adresse:

 

webkita@obertshausen.de

 

webKITA 2.50.192 www.webkita.de